Impfungen sind ein wichtiger Teil der Prävention. Tetanus, Polio, Diphterie sind absolut notwendig, bei manchen Reisen auch Gelbfieber, Hepatitis und Tollwut.

Bei Mehrfachimpfungen sollte man jedoch skeptisch sein, für unsere Säuglinge und Kleinkinder sind 6 -fach Impfungen nicht unbedingt empfehlenswert, das Immunsystem ist dabei überfordert.

Im Alter empfiehlt sich die jährliche Grippe Impfung und die Pneumokokken Impfung.
Bei Reisen ins Ausland sollten die Impfungen sorgfältig geplant werden. Es macht auch einen Unterschied, ob man als Rucksack Tourist unterwegs ist oder in gepflegten Hotels absteigt. Eine Reisemedizinische Beratung ist auf alle Fälle  für tropische und subtropische Reiseziele empfehlenswert. In Westafrika und Amazonasbecken ist die Gelbfieber Impfung erforderlich.

   
© Praxis Dr. H. Dekant - Designed by PC-Service Staffl